Quality Networking Management

Während Netzwerke früher als „Vitamin B“ oder „Seilschaften“ abgetan wurden, sichern diese heute das Überleben mittelständischer Unternehmen. Das Thema Networking ist erst seit den 90er Jahren salonfähig geworden und wird wie folgt in der Literatur beschrieben: „Netzwerken ist wie ein Spiel über Bande“ oder „es ist ein Prozess der P•ege und Aufrechterhaltung von Beziehungen“. Strategisches Netzwerken beinhaltet aber mehr als „Networking“. Es hat zum Ziel, geeignete Multiplikatoren zu ”finden, die gleichzeitig eine hohe Anzahl positiver Empfehlungen aussprechen. Dabei entstehen qualitative Geschäftskontakte, die im Rahmen des Quality Networking Management aufgebaut und gepflegt werden.

Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.